SAF Tepasse

Automatisch gut!

SAF Tepasse

Immer frisch, immer lecker, immer gut!

SAF Tepasse

Ihr neuer Mitarbeiter des Monats

Betriebsverpflegung & Kaffeeservice aus einer Hand
von SAF Tepasse in Bocholt

robimatSAF steht für: Systemverpflegung, Automaten, Fachpartner

Herzlich willkommen bei SAF Tepasse – Ihrem Partner für einen individuellen Automatenservice rund um die Verpflegung am Arbeitsplatz in Bocholt, im Kreis Borken, Wesel, Kleve, im Westmünsterland, am Niederrhein und im angrenzenden Ruhrgebiet.

SAF Tepasse ist seit fast 30 Jahren ein familiengeführtes Unternehmen mit Sitz in Bocholt. Gut 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich um die Versorgung von unseren Kunden z. B. am Arbeitsplatz, in Schulen oder Hotels.

kaffee Für jeden Kunden eine passende und individuelle Lösung zu finden, ist unser Bestreben, daher wird die persönliche Beratung immer wichtiger. Egal ob Premium Kaffee oder die schnelle Kaffeelösung, ob verschiedene Kaltgetränke gewünscht sind oder doch nur Tafelwasser, wir finden für jeden Bedarf den perfekten Automaten, die passenden Produkte und den gewünschten Service.

Qualität von regionalen Anbietern liegt uns am heart daher können wir mit täglich frisch hergestellten und belegten Brötchen, Pita-Taschen, Sandwiches, Baguettes, Kuchen und vielem mehr aufwarten. Beim Kaffee vertrauen wir auf die Qualität von Imping´s Kaffee – einem starken, regionalen Partner.

Ergänzt wird unser Angebot durch den Verkauf von Automaten für Heiß- und Kaltgetränke sowie Snacks und Tafelwasserspender.

bdv-Guetesiegel-12-2018Das BDV-Gütesiegel

Mit dem BDV-Gütesiegel garantieren wir Ihnen, dass wir die geforderten Qualitätsstandards erfüllen. Unter anderem in den Bereichen Hygiene, Lebensmittelsicherheit, Produktqualität und fachlicher Kompetenz unseres Personals. Das Gütesiegel ist nur von begrenzter zeitlicher Dauer und muss immer wieder neu beantragt werden. Dies geschieht durch die Kontrolle eines neutralen Sachverständigen. Durch den Erhalt des Gütesiegels wollen wir unsere Verantwortung gegenüber unseren Kunden & Konsumenten wahrnehmen und Ihr Vertrauen in unsere Leistungen festigen.

Vending 24/7 - Rund um die Uhr im Dienst der Kunden

Aktuell bei SAF Tepasse

spende_sarkomforschung Erfolgreiche Spendensammlung

Im April 2018 haben wir die Eröffnung unseres Neubaus im Industriepark Bocholt und unser fast 30-jähriges Betriebsjubiläum mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, mit unseren Kunden und Lieferanten, mit den vielen Handwerkern und Planern des Neubaus sowie mit Familie, Freunden und Nachbarn ausgiebig gefeiert. Statt Geschenken, haben wir zu Spenden für zwei Organisationen aufgerufen, die uns am Herzen liegen: Die Sarkomforschung der Uniklinik in Essen (damit unterstützen wir die Krebsforschung im Bereich der seltenen Sarkome) sowie der Ewaldi Children Education Fund (Förderung und Beschulung von benachteiligten Kindern in Uganda). Durch unser Fest und den Aufruf zur Spende, konnten wir 15.000 € sammeln, die wir zu gleichen Teilen an beide Organisationen gespendet haben.

auszeichnung Deutscher Vending-Preis für SAF Tepasse

Kerstin und Heinrich Tepasse, Inhaber der Bocholter Firma SAF Tepasse, haben jetzt in Heidelberg den Deutschen Vending-Preis erhalten. Der Bundesverband der Deutschen Vending-Automatenwirtschaft (BDV) zeichnete damit auf seiner Mitgliederversammlung erstmals zwei Generationen eines Familienunternehmens aus, teilt der Verband mit. "Vater Heinrich und seine Tochter Kerstin Tepasse haben sich durch ihre langjährige aktive Mitarbeit im Ernährungsausschuss in besonderem Maße für den Verband engagier", teilt der BDV mit.Zudem unterstütze Heinrich Tepasse durch seine politischen Kontakte die Interessenvertretung des Verbandes, während Kerstin Tepasse ihr Engagement bei der Formulierung der Verbandsstrategie eingebracht habe. Der BDV ist die führende Wirtschaftsvereinigung der Hersteller von Getränke- und Verpflegungsautomaten. Der Verband verleiht den Deutschen Vending-Preis seit 1999 einmal im Jahr und ehrt damit innovative Unternehmen und Persönlichkeiten der Branche. Quelle: BBV